Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: 37-jähriger Arbeiter von Dach gestürzt und lebensgefährlich verletzt; Ursache noch unklar; Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Ein 37-jähriger Arbeiter war am frühen Montagnachmittag in der Uhlandstraße mit Arbeiten am Dachgiebel eines Hauses beschäftigt, als er aus bislang unbekannten Gründen seinen Halt verlor und rund sechs Meter in die Tiefe stürzte. Nach seiner notärztlichen Behandlung wurde er mit lebensgefährlichen Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Das Amt für Gewerbeaufsicht und Umweltschutz des Rhein-Neckar-Kreises ist eingeschaltet. Die Ermittlungen des Polizeireviers Schwetzingen zur Ursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: