Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Einbruch in Werkstatt

Wiesloch (ots) - Viel Mühe bei wenig Gewinn machte sich ein Einbrecher, der zwischen Samstag den 16. August, 18 Uhr und Sonntag, 17. August, 13 Uhr, in die Werkstatt- und Büroräume einer Firma in der Wieslocher Ludwig-Wagner- Straße eindrang. Zunächst galt es ein verschlossenes eisernes Rolltor zu überwinden, danach musste der Unbekannt eine Glasscheibe eines Lamellentores einschlagen und sich durch die Öffnung zwängen. Im Gebäude durchwühlte der Täter sämtliche Schreibtische der Büros, wo er sich aber statt mit Barem lediglich mit einer Brille zufrieden geben musste. Der entstandene Schaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf einige Hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Holger Ohm
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: