Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Altlußheim: Unfallflucht durch Golffahrer

Altlußheim/Rhein-Neckar-kreis (ots) - Am Freitagabend, gegen 17:45 Uhr, staute sich der Verkehr auf der B 39 in Richtung Speyer auf Rheinbrücke. Der Fahrer eines schwarzen VW-Golf GTI erkannte dies offensichtlich zu spät und fuhr auf einen vorausfahrenden BMW auf. Hierbei entstand an dem BMW ein Schaden von rund 5000 Euro. Als der Geschädigte angab, dass er die Polizei hinzuziehen möchte und kurz darauf seinen Wagen zu Seite fuhr, fuhr der Golffahrer in Richtung Speyer davon. Bei dem flüchtigen Golf handelt es sich um einen schwarzen GTI mit roten Zierelementen, vermutlich aus dem Kreis Goslar(GS-). Der Golf müsste im Frontbereich beschädigt sein. Der Fahrer war Südländer, ca. 35-40 Jahre alt, stämmige Figur, ca. 180 cm groß, schulterlange, schwarze Haare. Hinweise erbittet das Polizeirevier Hockenheim, Tel. 06205-28600.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Achim Braun
Telefon: 0621 174-1405
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: