Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg - Vorfahrt missachtet

Heidelberg (ots) - Ein Sachschaden von ca. 7.000 EUR war die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag gegen 18:00 Uhr ereignete. Ein 20-jähriger Audi-Fahrer, der in der Straße Kolbenzeil unterwegs war, übersah an der Kreuzung zur Max-Joseph-Straße den von rechts kommenden Ford eines 21-Jährigen und es kam zur Kollision. Beide Fahrer blieben unverletzt. Das Auto des Unfallverursachers musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Thomas Lehmann
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: