Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des Diebstahls in der Altstadt

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 28.09.2018, gegen 11:00 Uhr, entwendeten zwei bislang unbekannte ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

01.08.2014 – 06:53

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hirschberg: 24-jähriger Porschefahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Freitagmorgen, gegen 03:15 Uhr, fuhr ein 24 Jahre alter Porschefahrer auf der Autobahn A 5 in südliche Richtung. Hiebei geriet er aus bislang unbekannter Ursache kurz nach der Ausfahrt Hirschberg gegen die Mittelleitplanken. Anschließend schleuderte der Porsche nach rechts und kam von der Fahrbahn ab. Er prallte gegen eine Baumgruppe, wobei er schwer beschädigt wurde. Der alleine im Fahrzeug sitztende Fahrer wurde hierbei eingeklemmt und so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Zur Klärung des genauen Unfallherganges wurde im Auftrag der Staatsanwaltschaft Mannheim eine Sachverständiger hinzugezogen. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 30.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Achim Braun
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung