Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Auffahrunfall - Polizei sucht Zeugen

Mannheim (ots) - Blechschaden an einem und Totalschaden am anderen Fahrzeug sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Montagnachmittag im Stadtteil Sandhofen. Eine 26-jährige Frau aus Mannheim fuhr gegen 16.10 Uhr mit ihrem Wagen die Sandhofer Straße in Richtung Sandhofen. In Höhe der Werkszufahrt Tor 2 der Fa. SCA bremste sie ihren Wagen bis zum Stillstand ab. Eine hinter ihr fahrende 40-jährige Fiat-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf das Fahrzeug der 26-Jährigen auf.. Der Fiat der 40-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Nach Aussagen einer der Beteiligten soll zum Unfallzeitpunkt ein größerer Hund die Straße überquert haben. Da bezüglich des Unfallhergangs jedoch unterschiedliche Schilderungen abgegeben wurden, sucht die Polizei weitere Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweisgeber, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sandhofen, Tel. 0621/ 77769-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: