Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Schönau: Couchgarnitur entwendet, Zeugen gesucht!

Mannheim (ots) - Mit einem nicht alltäglichen Diebstahl hatten es am späten Dienstagnachmittag die Beamten des Polizeireviers Sandhofen zu tun, als sie wegen einer entwendeten Couchgarnitur "auf" die Schönau gerufen wurden.

Gegen 17:00 Uhr trug die 23-jährige Geschädigte zusammen mit ihrem Vater und einem Freund in der Heilsberger Straße ein Teil einer insgesamt dreiteiligen Wohnlandschaft nach oben in ihre Wohnung. Währenddessen standen die beiden anderen Couchteile unbeaufsichtigt auf dem Gehweg vor dem Anwesen. Als die junge Frau kurze Zeit später wieder nach unten kam, um den Rest ins Haus zu bringen, musste sie feststellen, dass vermutlich mehrere Unbekannte, die beiden auf der Straße verbliebenen Couchelemente entwendet hatten.

Bei dem Diebesgut handelt es sich um ein Schlafecksofa mit einer schwarzen Rückenlehne aus Kunstleder mit einer schwarz-weiß-grauen Sitzfläche aus Stoff und silberfarbenen L-förmigen Füßen.

Da die Polizei davon ausgeht, dass die Sitzgarnitur nicht ohne größeren Aufwand gestohlen werden konnte, werden eventuelle Zeugenhinweise unter 0621/77769-0 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: