Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

23.07.2014 – 11:50

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Seckenheim: Versuchter Wohnungseinbruch

Mannheim (ots)

Ein versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl wurde der Polizei am Dienstagvormittag gemeldet.

In der Zeit zwischen Montagabend 21:00 Uhr und Dienstagmorgen 10:00 Uhr versuchten Unbekannte die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Zähringer Straße aufzuhebeln, scheiterten letztlich aber mit ihrem Vorhaben: Die Tür hielt dem Einbruchsversuch stand.

Die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in L 6 gibt interessierten Bürgern jederzeit Hilfestellung, wie das eigene Heim sicherheitstechnisch optimiert werden kann und welche Türen als besonders sicher gelten. Oftmals reichen bereits einfache Nachrüstmaßnahmen aus.

Vereinbaren Sie unter 0621/174-1212 einen Beratungstermin.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim