Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Hotel - Geldkassette und Geldbeutel erbeutet - Zeugen gesucht

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Eingebrochen wurde am Sonntag zwischen 15.30 und 19 Uhr in ein Hotel im Kastanienweg im Ortsteil Lingental. Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, hatte der Täter eine Fensterscheibe auf der Rückseite mit einem Blumenkübel eingeworfen und war anschließend mithilfe einer dort befindlichen Kiste eingestiegen. Im Gebäudeinnern durchsuchte er mehrere Räume und entwendete einen Kellner-Geldbeutel und eine Geldkassette sowie ein schnurloses Telefon. Die genaue Höhe des Diebstahlschadens steht bislang noch nicht fest. Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiposten Leimen übernommen. Zeugen, die in der fraglichen Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt habe und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 06224/17490 bei der Polizei in Leimen oder außerhalb der Öffnungszeiten unter Telefon 06222/57090 beim Polizeirevier Wiesloch zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: