Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

17.07.2014 – 13:15

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim; Einbruch in Schützenhaus

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Eingebrochen wurde in das Schützenhaus in der Hauptstraße. Zwischen Montag, 17.30 Uhr und Dienstag, 16 Uhr schlugen bislang unbekannte Täter eine Scheibe ein und entriegelten anschließend das Fenster. Aus dem Innenraum entwendeten sie den Philipps-Flachbildschirm sowie ein Mobilteil des Telefons, so dass der Diebstahlsschaden fast 1.000 Euro beträgt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehr als 500 Euro. Evtl. haben sich die Täter beim Einsteigen oder beim Verlassen des Schützenhauses am gesplitterten Glas verletzt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Evtl. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim