Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg - Diebesgut im Auto versteckt

Heidelberg (ots) - Zwei 25 und 19-jährige Männer, die am Donnerstag gegen 16:30 Uhr mit ihrem Auto in der Schurmannstraße unterwegs waren, wurden von einer Streife des Polizeireviers Heidelberg-Mitte überprüft. Dabei machten die Beamten einen ungewöhnlichen Fund. Im Motorraum fanden sie einen prall gefüllten Rucksack und zwei volle Plastiktüten. Der Inhalt der Fracht bestand aus Kosmetikartikeln, deren Wert auf ca. 2.000 EUR geschätzt wird. In dem Navigationsgerät der beiden jungen Männer waren mehrere Adressen einer Drogeriekette eingespeichert. Das mutmaßliche Diebesgut wurde sichergestellt. Gegen die beiden Männer wird wegen des Verdachts des Diebstahls und der Hehlerei ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Thomas Lehmann
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: