Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

FW-MG: PKW auf Dach, Fahrer eingeklemmt

Mönchengladbach, 21.01.2019, 01:45 Uhr, BAB 46, Fahrtrichtung Heinsberg (ots) - Aus bislang ungeklärter ...

10.07.2014 – 12:47

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis: 30-Jähriger von Unbekanntem niedergeschlagen; Zeugen gesucht

Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein 30-Jähriger Mann ist am späten Montagabend (7. Juli) von einem Unbekannten von hinten niedergeschlagen und verletzt worden. Der Geschädigte war kurz vor 23 Uhr in der Wieblinger Straße unterwegs, als er in der Nähe der Hauptstraße von hinten angegangen und niedergeschlagen. Anschließend flüchtete der Gesuchte in unbekannte Richtung. Nachdem sich der 30-Jährige wieder aufgerappelt hatte, ging er zunächst nach Hause und wurde anschließend von einem Bekannten in eine Klinik gefahren, wo er ambulant behandelt wurde. Wegen des Verdachts der Gefährlichen Körperverletzung ermittelt der Polizeiposten Eppelheim gegen den Unbekannten und bittet Zeugen, sich unter 06221/766377 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim