Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim; Autofahrer übersieht zwei Radfahrer - beide verletzt

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Zwei schwere verletzte Radfahrer forderte ein Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag an der Einmündung L 3257/Abzweig Bruchklingen. Verursacht hatte den Crash ein 40-jähriger VW Golf-Fahrer, der beim Abbiegen die beiden Radfahrer, ein 75-Jähriger sowie eine 61-Jährige, beide in Weinheim wohnhaft, übersehen hatte. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle durch den Notarzt mussten beide in Krankenhäusern in Weinheim und Mannheim stationär aufgenommen werden. Der Gesamtschaden dürfte bei rund 2.000 Euro liegen. Zeitweise wurde der Verkehr von Kräften der benachbarten Polizeidienststelle Wald-Michelbach geregelt. Die Räder wurden vorläufig beim Revier Weinheim untergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: