Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Waldhof: Fahranfänger fährt gegen Baum

Mannheim (ots) - Bei einem missglückten Wendemanöver kam am späten Donnerstagabend ein junger Mann mit seinem BMW von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der 22-Jährige war gegen 21:30 Uhr in der Schienenstraße stadtauswärts unterwegs. In Höhe der Hausnummer 21 entschied sich der Fahranfänger nach links abzubiegen, um die Schienenstraße nunmehr in Gegenrichtung zu befahren. Dabei geriet der Wagen des Schönauers ins Schleudern und prallte frontal gegen einen Baum. An dem 3er BMW mit Mannheimer Zulassung entstand Totalschaden. Das Fahrzeugwrack musste abgeschleppt werden.

Sein Besitzer wurde nach medizinischer Erstversorgung in ein Mannheimer Krankenhaus gebracht.

Nach derzeitigem Kenntnisstand erlitt der Mann nur leichte Verletzungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: