Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

23.05.2014 – 12:26

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Industriehafen: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall, Zeugen gesucht!

Mannheim (ots)

Ein Unfall mit hohem -wenngleich noch nicht genau bezifferbarem- Schaden ereignete sich am Donnerstagmorgen gegen 09:00 auf der Friesenheimer Insel.

Zunächst waren die drei Beteiligten hintereinanderfahrend in der Diffenéstraße, Fahrtrichtung Luzenberg unterwegs. Auf Höhe der Einmündung zur Friesenheimer Straße ordnete sich der 41-jährige Fahrer eines Transporters irrtümlich auf dem Rechtsabbiegerstreifen ein. Die beiden anderen, eine 25-jährige Autofahrerin und ein 45-jähriger Pkw-Fahrer blieben auf dem Geradeausfahrstreifen, Richtung Luzenberg. Als der Fahrer des Kleinlasters seinen Irrtum bemerkte, versuchte er zurück auf den Geradeausfahrstreifen zu gelangen und setzte den Blinker. Während die 25-jährige Opelfahrerin dieses Manöver nicht zuließ, ermöglichte der nachfolgende Autofahrer dem Transporterfahrer das Einscheren.

Unmittelbar, nachdem sich alle drei Fahrzeuge wieder auf dem Geradeausfahrsteifen befanden, bremste die vorn fahrende Opellenkerin ihr Auto ohne Grund bis zum Stillstand ab. Während es dem Van-Fahrer noch gelang, abzubremsen, kam für den hinter ihm fahrenden Honda-Fahrer dieses Manöver zu überraschend. Er krachte seinem Vordermann ins Heck und schob den Transporter noch auf den Opel der jungen Frau.

Es entstand erheblicher Sachschaden.

Da die Umstände, unter denen sich der Verkehrsunfall ereignete, noch nicht komplett geklärt sind, suchen die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Neckarstadt nun nach Zeugen des Verkehrsunfalls. Hinweisgeber werden gebeten, sich unter 0621/3301-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim