Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

23.04.2014 – 14:50

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Sandhofen: Frau bei Unfall von Airbag verletzt

Mannheim (ots)

Eine Leichtverletzte und hoher Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls in der Frankenthaler Straße am Dienstagabend.

Vermutlich aufgrund der blendenden Sonne erkannte ein 36-jähriger Pfälzer das Rotlicht der Ampel an der Autobahnauffahrt zur A 6 nicht und bog nach links ab. Noch im Bereich der Einmündung stieß der Peugeot des Mannes mit einem aus Richtung Lampertheim kommenden Citroen zusammen. Die Wucht des Aufpralls erwies sich als so heftig, dass an diesem Fahrzeug die Airbags auslösten und die 65-jährige Beifahrerin leicht verletzt wurde.

Die beiden beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden, die Fahrbahn wurde von ausgelaufenen Betriebsflüssigkeiten gereinigt.

Der Sachschaden wird auf rund 7.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim