Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

23.04.2014 – 12:05

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall; keine Verletzte

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein Sachschaden von rund 10.000.- Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am späten Dienstagnachmittag in der Straße "Kleines Feldlein" ereignete. Kurz vor 18 Uhr hatte ein 49-jähriger Audi-Fahrer die Vorfahrt eines 37-jährigen Ford-Fahrers übersehen, der auf der bevorrechtigten Straße "Am Leitzelbach" unterwegs war. Verletzt wurde zum Glück niemand. Beide Fahrzeuge waren trotz des hohen Sachschadens noch fahrbereit.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim