Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

02.04.2014 – 10:29

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Waibstadt/Rhein-Neckar-Kreis: 28-jähriger Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Waibstadt/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Schwer verletzt wurde ein 28-jähriger Motorradfahrer aus Sinsheim bei einem Unfall am Dienstag um 17 Uhr auf der B 292. Eine 78-jährige Autofahrerin war von der Hauptstraße nach rechts auf die B 292 in Richtung Sinsheim eingebogen. Dabei achtete sie nicht auf den auf den Motorradfahrer, der auf der B 292 in gleicher Richtung unterwegs war. Trotz eingeleitetem Bremsmanöver prallte der Zweiradfahrer ins Heck des Autos und stürzte. Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Beide Verletzte wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Sinsheim eingeliefert. Der Motorradfahrer wurde stationär aufgenommen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von insgesamt 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim