Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Ilvesheim, Rhein-Neckar-Kreis: Zugedröhnt unterwegs

Ilvesheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Einen Autofahrer, der unter dem Einfluss von Drogen Auto fuhr, zogen die Beamten des Polizeireviers Ladenburg in der Nacht zum Mittwoch in Ilvesheim aus dem Verkehr.

Der Opel mit Rastatter Kennzeichen fiel der Streife gegen 01:45 Uhr im Bereich der Seckenheimer Straße auf. Da sich bei der anschließenden Verkehrskontrolle Hinweise auf einen Drogenkonsum ergaben, baten die Ordnungshüter den 19-jährigen Fahrer zum Urintest. Dieser reagierte positiv. Daraufhin musste der Fahranfänger mit zur Wache kommen, wo ihm von einer zuvor verständigten Polizeiärztin eine Blutprobe entnommen wurde.

Der Drogensünder muss nun mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und einer Strafanzeige wegen Drogenbesitzes rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: