Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim; Beim Ladendiebstahl erwischt

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Zwei junge Männer aus Sinsheim wurden am Montag kurz nach 12 Uhr beim Diebstahl von PC-Spielen im Gesamtwert von über 1.000 Euro in einem Drogeriemarkt in der Bahnhofstraße erwischt. Der Ladendetektiv hatte das Duo im Alter von 21 und 23 Jahren beobachtet, wie sie die Artikel in speziell präparierte Taschen verstauten. Sie flüchteten, wobei der Ladendetektiv zusammen mit zwei weiteren Passanten die Verfolgung aufnahmen. Bei der Flucht rannte der 21-Jährige einen der beiden Passanten um, sein Kumpane führte gar ein Klappmesser in der Hosentasche mit. Die Beamten des Polizeireviers Sinsheim nahmen die beiden Täter vorläufig mit zur Wache, der 21-Jährige wurde erkennungsdienstlich behandelt. Bei Überprüfungen stellte sich heraus, dass der 23-Jährige bereits Diebstähle in Drogeriemärkten der Karlsruher Innenstadt begangen hat. Nach Erledigung aller Formalitäten wurde das Duo wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: