Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: 72-jährige Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Mannheim (ots) - Schwere Verletzungen zog sich eine 72-jährifge Radfahrerin bei einem Unfall am Mittwoch um 16.50 Uhr in der Innenstadt zu. Die Radlerin war zwischen den Quadraten G 3 und G 4 in Richtung Bismarckstraße unterwegs. An der Kreuzung G 3/F 4 achtete sie nicht auf einen von rechts kommenden 42-jährigen Autofahrer und stieß im Kreuzungsbereich gegen den Fiat Bravo. Dabei stürzte die Radfahrerin auf die Straße. Die Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert und stationär aufgenommen. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 1.000 Euro, das Fahrrad stellte sich Polizei sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: