Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Katze ausgewichen - Autofahrer durchbricht Gitterzaun

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Weil ein 26-jähriger Autofahrer am Donnerstag um 1 Uhr auf der Jahnstraße einer die Straße querenden Katze auswich, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei durchbrach er einen Gitterzaum, welcher die Jahnstraße von den Bahngleisen trennt, der Schienenverkehr wurde dabei aber nicht beeinträchtigt. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro, das beschädigte Auto musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: