Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis, angeschmorte Teigschüssel löst Einsatz der Feuerwehr aus

Mannheim (ots) - Am Samstagvormittag bereitete eine 84-jährige Bewohnerin des Lattweges einen Hefeteig zu. Damit der Hefeteig schneller aufgehen konnte, stellte sie die Plastikschüssel mit dem Teig auf eine eingeschaltete Herdplatte und vergaß sie dort. Durch die starke Rauchentwicklung löste ein Rauchmelder aus und eine Nachbarin verständigte die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Rettungkräfte von Feuerwehr, DRK und Polizei hatte die Frau die Schüssel bereits vom Herd genommen und ihre Wohnung gelüftet. Gesundheitliche Schäden trug die Frau nicht davon.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Achim Braun
Telefon: 0621 174-1405
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: