Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg/Auf Personengruppe eingeschlagen

Heidelberg (ots) - Ohne Vorwarnung wurde am Samstagmorgen eine fünfköpfige Personengruppe von zwei Frauen und zwei Männern in der Hauptstraße körperlich angegriffen. Die fünf 18 - 23 jährigen Opfer liefen gegen 02.00 Uhr in Richtung Bismarckplatz als die 17-19 jährigen Täter auf sie einschlugen und -traten. Eine 20-jährige musste daraufhin mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Täter flüchteten konnten aber kurz darauf während den Fahndungsmaßnahmen von einer Streife des Polizeireviers Heidelberg-Mitte in der Nadlerstraße festgenommen werden. Bei allen vier Tätern wurde eine Blutprobe entnommen. Sie müssen sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Harald Fahldiek
Telefon: 0621 174-1405
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: