Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

06.03.2014 – 12:30

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim; Parkplatzsuche endete in Unfall

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein aus dem Landkreis Karlsruhe stammender VW Golf-Fahrer verursachte am Mittwochmorgen in der Grabengasse einen Verkehrsunfall. Der Mann war auf Parkplatzsuche und hatte, nachdem er eine Lücke letztlich gefunden hatte, den Rückwärtsgang eingelenkt. Ohne jedoch auf den Verkehr zu achten, setzte er zurück und krachte auf einen Seat Ibiza. Da sich die Anhängerkupplung unter den Seat bohrte, ist der Schaden an diesem Fahrzeug wesentlich höher. Am VW Golf beträgt der Schaden mehrere hundert Euro, am Seat schlägt dieser mit rund 2.000 Euro zu Buche. Der Golf-Fahrer sieht einer Anzeige entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung