Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Neidenstein; Verkehrsunfall auf der L 549 - mehrere tausend Euro Schaden

Neidenstein/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Ein aus Dielheim stammender Subaru-Fahrer war am Sonntagabend gegen 21 Uhr auf der L 549 von Waibstadt kommend in Richtung Eschelbronn unterwegs. Kurz nach der Einmündung Daisbacher Straße kam er aus bislang nicht geklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und krachte gegen die Schutzplanke. Über 100 m schlitterte der Wagen an der Schutzplanke entlang, geriet anschließend in ein Wiesengelände und kam nach weiteren 100 m in einem Graben zum Stehen. Der stark beschädigte Subaru (Schaden: 6.000 Euro) wurde zunächst von einem Traktor herausgezogen und anschließend von einem Abschleppunternehmen von der Unfallstelle abtransportiert. Der Fahrer selbst zog sich glücklicherweise nur leichtere Verletzungen zu. Bei Eintreffen der Polizei waren bereits Feuerwehr, Rettungsdienst sowie Notarzt vor Ort. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: