Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: In der Tankstelle die Tasche geklaut

Heidelberg (ots) - Die Tasche gestohlen wurde am frühen Sonntagmorgen einem 64-jährigen Heidelberger in HD-Kirchheim. Der Mann nahm gegen 05:30 Uhr im Shop der Tankstelle sein Frühstück ein und legte seine Stofftasche auf den Hocker neben sich. Als er die Räumlichkeiten zum Rauchen kurz verlässt, betraten drei Männer die Tankstelle, stellten sich kurz an den Tisch und einer der Männer nahm die Tasche des Geschädigten an sich. Wenig später verließen die Männer den Verkaufsraum, stiegen sie in ein Taxi uns fuhren davon. Ein Zeuge konnte mitteilen, dass es sich bei den drei Männern und zwei Vampire und einen nicht verkleideten Begleiter handelte. Die Tasche nahm der Unverkleidete an sich. Der Taxifahrer, der die Unbekannten gefahren hatte, konnte ermittelt werden. Er hatte die Männer zu einer anderen Tankstelle gefahren. Hier konnte die Tasche wieder aufgefunden werden, aus der lediglich das Bargeld entwendet wurde. Das Polizeirevier HD-Süd ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: