Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schwetzingen; Zu tief ins Glas geschaut....

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Durch seine äußerst unsichere Fahrweise machte in der Nacht zum Donnerstag ein Radfahrer eine Polizeistreife auf dem Radweg entlang der L 630 zwischen Schwetzingen und Brühl auf sich aufmerksam. Bei der Kontrolle kurz nach 1 Uhr wehte den Beamten eine Alkoholfahne entgegen, was durch einen Test sogleich bestätigt wurde. Der 21-Jährige aus Mannheim hatte 1,76 Promille intus. Blutprobe und eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft sind die Folgen des alkoholisierten Radfahrers.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: