Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg; Nach Ladendiebstahl festgenommen...

Heidelberg (ots) - Am Dienstagabend kurz vor 19 Uhr beobachtete die Ladendetektivin eines Bekleidungsgeschäfts in der Hauptstraße zwei Männer, die ein Hemd, eine schwarze Lederjacke sowie mehrere Sonnenbrillen in einer mitgeführten Umhängetasche verstauten und das Geschäft, ohne die Waren zu begleichen, verließen. Die Detektivin verfolgte das Duo bis in die Fahrtgasse, wo die beiden die Tasche in ein abgestelltes Auto luden und sich anschließend in ein Café begaben. Die zwischenzeitlich eingetroffene Polizeistreife konnte einen der beiden sofort festnehmen, der andere, ein 48-jähriger Mannheimer, flüchtete zunächst über den Lieferantenausgang, konnte aber kurze Zeit später ebenfalls festgenommen werden. Die Umhängetasche samt Diebesgut wurde sichergestellt. Nach der erkennungsdienstlichen Behandlung wurden beide wieder auf freien Fuß gesetzt; sie sehen nun Anzeigen wegen Ladendiebstahls bei der Heidelberger Staatsanwaltschaft entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: