Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Geringer Sachschaden bei Brand einer Dachgeschosswohnung; keine Verletzte; Ursache noch unklar

Mannheim (ots) - Ein Sachschaden von rund 5.000.- Euro entstand am Donnerstagnachmittag beim Brand einer Dachgeschosswohnung in der Kopernikusstraße. Kurz nach 16 Uhr wurde das Feuer entdeckt, das von der Berufsfeuerwehr Mannheim schnell gelöscht wurde. Verletzt wurde niemand. Die Ursache des Feuers ist noch unklar. Ob der Brand mit Bitumenarbeiten im Dachbereich des Mehrfamilienhauses in Zusammenhang stehen könnte, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen der Brandexperten des Polizeireviers MA-Oststadt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: