Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

04.02.2014 – 12:00

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Tageswohnungseinbruch - Einbrecher erbeutet Schmuck

Heidelberg: (ots)

Eingebrochen wurde am Montag kurz nach 13 Uhr in ein Einfamilienhaus im Kirchheimer Weg. Der Einbrecher warf mit einem Stein das Küchenfenster im Erdgeschoss ein, entriegelte das Fenster und gelangte so ins Hausinnere. Dort durchsuchte er Küche und Wohnzimmer, dabei fiel ihm Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro in die Hände. Vermutlich wurde der Täter bei der weiteren Tatausführung von einem Bewohner, der sich im Obergeschoss aufhielt, gestört und ergriff die Flucht. Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06221/34180 beim Polizeirevier Heidelberg-Süd zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung