Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Verkehrsunfall mit Verletzen und hohem Sachschaden

Heidelberg (ots) - Leichtverletzt wurde ein 49-jähriger Neulußheimer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen im Stadtteil Pfaffengrund. Ein 24-jähriger Autofahrer mißachtete gegen 07:00 Uhr das Rotlicht der Ampel an der Kreuzung Eppelheimer Straße/ Kurpfalzring und kollidierte mit dem Fahrzeug des 49-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf über 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: