Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-WL: Öffentlichkeitsfahndung nach Raubüberfall auf Tankstelle

Hollenstedt (ots) - Am Donnerstag, 28.02.2019, gegen 21:50 Uhr kam es in 21279 Hollenstedt, Gewerbestraße 1, ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

21.01.2014 – 10:05

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Rhein-Neckar-Kreis, Ilvesheim: Familien-Streit artet aus

Mannheim (ots)

Ein Streitgespräch zwischen einem Ilvesheimer Ehepaar ist in den späten Abendstunden des gestrigen Montags eskaliert.

Nach einem zunächst verbal ausgetragenen Disput wurde der 46-jährige Ehemann gegenüber seiner 43-jährigen Ehefrau nicht nur verbal ausfällig und bedrohte sie, sondern versuchte sie auch zu schlagen. Der ebenfalls anwesende Sohn des Paares konnte letztlich Schlimmeres verhindern: Er ging dazwischen und trennte die Streitenden. Auch gegenüber den zwischenzeitlich verständigten Ordnungshütern gebärdete sich das unter Alkoholeinfluss stehende Familienoberhaupt aggressiv und zeigte sich wenig einsichtig. Schließlich wurden dem Aggressor ein Platzverweis erteilt und die Wohnungsschlüssel abgenommen. Zudem wird gegen ihn wegen Beleidigung, Bedrohung und versuchter Körperverletzung ermittelt.

Der Bezirksdienst des Polizeireviers Ladenburg hat die abschließenden Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung