Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kiel mehr verpassen.

05.01.2018 – 09:44

Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 180105.1 Probsteierhagen: Über 50 km/h zu schnell

Probsteierhagen (ots)

Beamte des Polizeibezirksreviers Kiel führten am Mittwoch eine Geschwindigkeitsmessung in Probsteierhagen vor der Feuerwache durch. Trauriger Spitzenreiter war ein Verkehrsteilnehemer mit 51 km/h Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit.

Am Mittwoch, den 03. Januar 2018, führten Beamte des Polizeibezirksreviers Kiel in Probsteierhagen, in Höhe der Feuerwache, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit in diesem Bereich beträgt 50 km/h. Insgesamt passierten 440 Fahrzeuge die Kontrollstelle, von denen 8,9% zu schnell waren. Ein Verkehrsteilnehemer hatte es offenbar besonders eilig. Er wurde mit einer Geschwindigkeit von 101 km/h gemessen. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 480 Euro und ein Fahrverbot von 3 Monaten.

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel