Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

25.01.2016 – 17:19

Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 160125.5 Kiel: Lieferwagen kontrolliert - vorläufige Festnahme des Fahrers

Kiel (ots)

Am Sonntag, den 24. Januar, wurde gegen 21:50 Uhr bei einer Sporthalle in Schilksee ein Lieferwagen mit Kurzzeitkennzeichen durch die Polizei kontrolliert. Die Beamten konnten dabei in dem Fahrzeug Reifen auffinden, die kurz zuvor aus einem abgeschlossenen Bereich eines PKW-Handels in Schilksee entwendet worden waren. Der 36-jährige Tatverdächtige wurde daraufhin vorläufig festgenommen und erkennungsdienstlich behandelt. Die Kriminalpolizei Kiel hat die Ermittlungen aufgenommen. Es wird jetzt ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren gegen den Mann geführt.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kiel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung