Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

04.12.2014 – 10:46

Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 141112.1 Kiel: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Kiel (ots)

Einer aufmerksamen Zeugin fiel Mittwochmittag ein Mann auf, der sich Zugang zu einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Niebuhrstraße verschafft hatte und offenbar im Begriff war, die Wohnung auszuräumen. Eingesetzten Beamten des 1. Reviers kam der Mann mitsamt dem Diebesgut im Treppenhaus entgegen, er wurde festgenommen. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass gegen ihn ein offener, in Spanien ausgestellter, Haftbefehl besteht. Der 36-Jährige kam ins Polizeigewahrsam.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kiel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung