Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 140708.2 Schwentinental: Unbekannte lösen Radmuttern von PKW

Schwentinental (ots) - In mindestens einem Fall haben Unbekannte auf dem Parkplatz der Uttoxeter-Halle im Schwentinentaler Ortsteil Raisdorf die Radmuttern und das Felgenschloss an einem geparkten VW Polo gelöst. Die 18-Jährige Fahrerin bemerkte dies jedoch bei Fahrtantritt, so dass es zu keinem weiteren Schaden kam. Der Vorfall geschah bereits am vergangenen Donnerstag im Zeitraum zwischen 6:45 Uhr und 15:15 Uhr.

Die Beamten der Polizeizentralstation Schwentinental haben die Ermittlungen wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr sowie Sachbeschädigung aufgenommen. Ein Zeuge berichtete, dass ihm zu Ohren gekommen sei, dass in der Vergangenheit auch bei weiteren Fahrzeugen auf dem Parkplatz Radmuttern gelöst worden sein sollen. Weitere Geschädigte und Zeugen, die sich noch nicht bei der Polizei gemeldet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04307 / 82 360 mit den Schwentinentaler Beamten in Verbindung zu setzen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel

Das könnte Sie auch interessieren: