PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Sankt Ingbert mehr verpassen.

24.01.2021 – 21:34

Polizeiinspektion Sankt Ingbert

POL-IGB: Versuchter besonders schwerer Fall des Diebstahls eines Motorrollers am Rendezvous-Platz in St. Ingbert

St. Ingbert-Mitte, Rendezvous-Platz (ots)

Im Tatzeitraum vom 23.01.21, 17:30 Uhr bis 24.01.21, 13:30 Uhr schob/en bislang unbekannte/r Täter einen silbernen Motorroller, der am Rendezvous-Platz in St. Ingbert abgestellt war, hinter das Rathaus Am Markt, wo man zunächst die Frontverkleidung des Kleinkraftrades abriss und anschließend versuchte den Roller kurzzuschließen, was jedoch nicht gelang. Der Roller wurde dann an der Örtlichkeit stehen gelassen. Am Motorroller, der einen Restwert von ca. 200 Euro hatte, entstand ein Sachschaden von ca. 50 Euro.

Sollte jemand die Tat beobachtet haben und Hinweise auf den oder die Täter geben können, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Ingbert
IGB- DGL
Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Ingbert
IGB- DGL
Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Ingbert, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Sankt Ingbert
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Sankt Ingbert