Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Sankt Ingbert mehr verpassen.

06.07.2020 – 13:22

Polizeiinspektion Sankt Ingbert

POL-IGB: Verkehrsunfallflucht in der Kaiserstraße in St. Ingbert

St. Ingbert-Mitte (ots)

In der Zeit vom 05.07.2020, 20:30 Uhr, bis 06.07.2020, 10:50 Uhr, kam es in der Kaiserstraße, nahe der Otto-Toussaint-Straße, in 66386 St. Ingbert zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht des Unfallverursachers. Dieser hatte wohl beim Vorbeifahren oder Ein-/Ausparken den dort am Fahrbahnrand geparkten PKW des Geschädigten, einen schwarzen 3-er BMW beschädigt. Bei dem Geschädigten handelt es sich um einen 35-jährigen Anwohner. Die Schadenshöhe wird auf ca. 2000 Euro geschätzt. Sollten Passanten oder Anwohner sachdienliche Hinweise geben können, wird um Mitteilung bei der Polizeiinspektion St. Ingbert, unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Ingbert
Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Ingbert, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Sankt Ingbert
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Sankt Ingbert