Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Sankt Ingbert mehr verpassen.

14.03.2020 – 17:43

Polizeiinspektion Sankt Ingbert

POL-IGB: Verkehrsunfall mit Flucht auf dem Waldparkplatz "Am Fröschenpfuhl" in St. Ingbert-Hassel

St. Ingbert-Hassel, Waldparkplatz "Am Fröschenpfuhl" (ots)

Am 14.03.2020, in der Zeit von 08:45 Uhr bis 09:15 Uhr, ereignete sich auf dem Waldparkplatz "Am Fröschenpfuhl" in 66386 St. Ingbert-Hassel ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. Der Unfallverursacher touchierte mit seinem Fahrzeug, vermutlich beim Ausparken aus einer Parklücke, den rechts neben ihm stehenden schwarzen Skoda Yeti der Geschädigten. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Am PKW der Geschädigten entstand Sachschaden im linken Heckbereich in einer Höhe von ca. 53 cm - 77 cm . Sollte jemand die Tat beobachtet haben und Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Ingbert
IGB- WSD, M. Pohle, PK (DGL)
Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Ingbert, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Sankt Ingbert
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Sankt Ingbert