Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Sankt Ingbert mehr verpassen.

20.02.2020 – 20:52

Polizeiinspektion Sankt Ingbert

POL-IGB: unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Elversberg (ots)

Am Fetten Donnerstag,20.02.2020,in der Zeit zwischen 14:00 und 18:30 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug die St. Ingberter Straße in Elversberg, in Fahrtrichtung Neunkirchen. Hierbei streifte er einen am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellten weißen PKW der Marke Hyundai.Nach dem Zusammenstoß entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort.An dem geparkten PKW entstand Sachschaden. Hinweise auf den Unfallverursacher bitte an die Polizei St. Ingbert, Tel. 06894/109-0, oder an die Polizei in Neunkirchen, Tel. 06821/203-0.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Ingbert
IGB- DGL
Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Ingbert, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Sankt Ingbert
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Sankt Ingbert