PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Homburg mehr verpassen.

31.08.2021 – 08:17

Polizeiinspektion Homburg

POL-HOM: Verkehrsunfallflucht in Blieskastel

Blieskastel (ots)

Am 30.08.2021, zwischen 19:30 Uhr und 20:00 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Freizeitzentrums Blieskastel, vorderste Parkreihe, ein geparkter Toyota Aygo mit Homburger Kreiskennzeichen durch einem BMX-Radfahrer beschädigt. Der vermutlich jugendliche oder noch im Kindesalter befindliche Radfahrer war von der dortigen Begrünung bergab gefahren und gegen das geparkte Fahrzeug gestoßen. Anschließend entfernte sich der Radfahrer unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Der Verursacher war mit zwei weiteren BMX-Fahrern unterwegs, die auf dem dortigen Areal einige Zeit umherfuhren und BMX-Sprünge übten. Der entstandene Sachschaden an dem Toyota beträgt ca. 500 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/106214
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Blieskastel
Weitere Storys aus Blieskastel
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Homburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Homburg