Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Neunkirchen mehr verpassen.

28.05.2020 – 10:40

Polizeiinspektion Neunkirchen

POL-NK: eingeworfene Schaufensterscheibe, beschädigte Fahrzeuge

Homburg/Illingen (ots)

1. Am Montag (25.5.) zwischen 12.10 Uhr und 13.20 Uhr warf ein bisher Unbekannter einen Stein gegen die Schaufensterscheibe einer Boutique im Ortskern Illingen, Poststraße, Nähe Bahnhof. An der Scheibe entstand ein Riss und demnach ein nicht geringer Sachschaden.

2. Am Mittwoch gegen 20:00 h musste eine PKW-Fahrerin in Bexbach, Zum Getzelborn, mit ihrem Nissan Micra einem entgegenkommenden Fahrzeug, das auf ihre Fahrspur geraten war, ausweichen. Durch das Ausweichmanöver stieß sie gegen mehrere Pflasterplatten, die am Fahrbahnrand abgelegt waren. An dem Nissan entstand dabei Sachschaden in Form eines platten Reifen. Der Unfallverursacher, vermutlich ein heller PKW mit Anhänger, fuhr ohne anzuhalten weiter.

3. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde ein PKW, Daimler-Benz, in Homburg-Erbach, in der Dürerstraße in Höhe des Anwesens 33, beschädigt. Das Auto war dort während der Nacht zum Parken abgestellt. Während dieser Zeit wurde offensichtlich von einem vorbeifahrenden Auto der Außenspiegel abgefahren.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neunkirchen, Telefon 06821-2030.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Neunkirchen
NK- ESD
Gerd Molter, KHK
Falkenstraße 11
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821/2030
E-Mail: pi-neunkirchen@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Neunkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neunkirchen
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neunkirchen