Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Nordsaarland mehr verpassen.

24.06.2020 – 10:04

Polizeiinspektion Nordsaarland

POL-Nordsaarland: Nachtrag zum Pressebericht der PI Nordsaarland vom 21.06.2020, 12.39 Uhr; Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen, flüchtigem Verursacher

Wadern (ots)

Der flüchtige Fahrzeugführer meldete sich am gleichen Tag gegen 14.20 Uhr bei der PI Merzig und gab dort seine Unfallbeteiligung zu.

Es handelt sich hierbei um einen 22-jährigen aus Mettlach-Orscholz, welcher sich in seiner Vernehmung geständig zeigte.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Nordsaarland
NORDSL- DGL (PHK Enkirch)
Hermann-Löns-Straße 9
66687 Wadern
Telefon: 06871/90010
E-Mail: pi-nordsaarland@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Nordsaarland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nordsaarland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nordsaarland