PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Merzig mehr verpassen.

05.11.2020 – 12:04

Polizeiinspektion Merzig

POL-MZG: Schlägerei in Merzig

Merzig (ots)

Am Mittwochnachmittag, gegen 18:30 Uhr, kam es in Merzig, In der Pfingstweide, zu Körperverletzungsdelikten mit mehreren Verletzten.

Aufgrund zurückliegender Differenzen kam es zunächst zwischen zwei Anwohnern auf der Straße zu einer Schlägerei, wobei beide Männer leichte Verletzungen erlitten. Der 21-jährige Geschädigte begab sich daraufhin zu seiner Wohnung, wo er von einem Familienangehörigen des anderen Beteiligten mit einem Hammer angegangen wurde. Durch die Flucht in die Wohnung konnte der 21-jährige zwar die gegen ihn gerichteten Hammerschläge des 19-jährigen verhindern, an der Wohnungstür entstand jedoch massiver Sachschaden. Im Anschluss kam es auf der Straße zu einer weiteren Straftat, wobei der 19-jährige die Mutter des 21-jährigen mit Tritten und Schlägen attackierte und hierdurch ebenfalls leicht verletzte.

Gegen die beteiligten Personen wurden Strafverfahren eingeleitet.

Da bei der Sachverhaltsaufnahme zudem Verstöße gegen die Rechtsverordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie festgestellt wurden, müssen sich die Betroffenen auch hierfür verantworten.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Merzig
Hermann Coßmann, PHK
MZG- ESD
Gutenbergstraße 30
66663 Merzig
Telefon: 06861/7040
E-Mail: pi-merzig@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Merzig
Hermann Coßmann, PHK
MZG- ESD
Gutenbergstraße 30
66663 Merzig
Telefon: 06861/7040
E-Mail: pi-merzig@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Merzig, übermittelt durch news aktuell