PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Saarlouis mehr verpassen.

01.11.2020 – 08:14

Polizeiinspektion Saarlouis

POL-SLS: Zeugen nach Verkehrsunfall vor dem IKEA gesucht

Saarlouis (ots)

Am 31.10.2020 kam es in der Zeit von 10:20h - 11:30h zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz unmittelbar vor dem Eingangsbereich des IKEA Marktes in Saarlouis. Dabei wurde beim Ein-/Ausparken der PKW (Ford Focus schwarz) des Geschädigten beschädigt. Der Verursacher des Verkehrsunfalles flüchtete nach der Kollision unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Die Beschädigung am Fahrzeug des Geschädigten erfolgte auf der Fahrerseite im hinteren Bereich.

Die Unfallörtlichkeit befindet sich im stark von Kunden frequentierten Bereich des Einganges des IKEA Marktes und in Sichtweite des IKEA Restaurants.

Kunden oder Zeugen die das Verkehrsunfallgeschehen beobachtet haben oder Angaben zu dem flüchtigen Unfallverursacher machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Saarlouis in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Saarlouis
SLS- DGL
Alte-Brauerei-Straße 3
66740 Saarlouis
Telefon: 06831/9010
E-Mail: pi-saarlouis@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Saarlouis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Saarlouis
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Saarlouis