Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Völklingen mehr verpassen.

06.12.2019 – 11:47

Polizeiinspektion Völklingen

POL-VK: Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Betäubungsmittel

Völklingen-Ludweiler (ots)

Am Donnerstagmorgen kam es in der Völklinger Straße in zu einem Verkehrsunfall zwischen dem Fahrer eines schwarzen BMW und der Fahrerin eines grauen Ford Fiesta. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Unfallverursacherin wollte aus der Schulstraße kommend nach links in die Völklinger Straße abbiegen. Dabei übersah sie den von rechts kommenden bevorrechtigten BMW-Fahrer. Im Rahmen der Unfallaufnahme ergaben sich bei dem 25-Jährigen BMW-Fahrer Anzeichen auf eine Betäubungsmittelbeeinflussung. Mittels Drogenvortest konnte dies letztendlich bestätigt werden. Den Mann erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen der Teilnahme am Straßenverkehr unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln sowie ein Strafverfahren wegen dem illegalen Besitz von Betäubungsmittel.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Völklingen
VK- ESD
Cloosstraße 14-16
66333 Völklingen
Telefon: 06898/2020
E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Völklingen
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Völklingen