Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt

26.11.2019 – 09:41

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt

POL-SBR-STADT: Pkw-Fahrerin flüchtet nach Kollision mit Fußgängerin - Zeugen gesucht!

Saarbrücken (ots)

In der Europaallee stieß am Montag, 25. November 2019, gegen 15:00 Uhr ein dunkelblauer BMW mit einer Fußgängerin zusammen.

Die 19-Jährige wechselte gerade die Straßenseite, als sie von dem Pkw mit Saarbrücker-Kreiskennzeichen, der in Richtung Lützelbachbrücke fuhr, erfasst wurde. Die Heranwachsende fiel zu Boden und zog sich eine Verletzung des Rückens zu.

Anstatt sich um die Verletzte zu kümmern, fuhr die Fahrerin mit ihrem Pkw weiter und entfernte sich vom Unfallort. Sie wurde als ca. 25-Jährige mit dunkelblonden Haaren beschrieben.

Die 19-Jährige ging noch selbstständig zu ihrer Arbeitsstätte. Von dort wurden der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert.

Wer Hinweise in diesem Zusammenhang geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter 0681/9321-233 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt
SBR-STADT- ESD
Karcherstraße 5
66111 Saarbrücken
Telefon: 0681/9321-233
E-Mail: pi-saarbruecken-stadt@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt