PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ravensburg mehr verpassen.

04.08.2021 – 14:10

Polizeipräsidium Ravensburg

PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

Landkreis Sigmaringen (ots)

Sigmaringen

Feuerwehr rettet Vogel

Mit fünf Einsatzkräften und einer Drehleiter rückte die Freiwillige Feuerwehr Sigmaringen am Dienstag kurz nach 13 Uhr in die Karlstraße aus, weil sich dort ein Vogel in einer Notlage befand. Der Flattermann hatte sich mit einem Bein im Stuck des Gebäudes eingeklemmt und hing mit dem Kopf nach unten an der Fassade. Die Wehrleute befreiten den Vogel aus seiner misslichen Lage und übergaben ihn dem Naturschutzbund Sigmaringen.

Sigmaringendorf

Vorfahrt missachtet - Unfall

Rund 12.000 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstag kurz nach 15 Uhr in der Hauptstraße entstanden. Eine 93-jährige Citroen-Lenkerin missachtete an der Einmündung des Baumgartenwegs die Vorfahrt einer aus Richtung Sigmaringen kommenden 27-jährigen Mercedes-Fahrerin. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde ersten Erkenntnissen zufolge niemand verletzt.

Krauchenwies

Lkw prallt gegen Gebäude

Mehrere hundert Euro Sachschaden hat ein 21 Jahre alter Lkw-Lenker am Dienstag gegen 10.45 Uhr im Fischgrubenweg verursacht. Der Mann rangierte mit seinem Lastwagen und prallte dabei gegen eine Garage auf dem Sportplatzgelände. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden am Lkw wird auf rund 4.000 Euro beziffert.

Bad Saulgau

Pkw beschädigt

Zwei Autos haben Unbekannte am frühen Mittwoch zwischen 3.30 und 4 Uhr am Kirchplatz beschädigt. Die Täter knickten einen Außenspiegel um, rissen einen Heckscheibenwischer ab und traten gegen die Pkw, sodass an beiden Wagen ein Schaden von mehreren hundert Euro entstanden ist. Derzeit kann nicht ausgeschlossen werden, dass eine Gruppe Jugendlicher mit der Tat in Verbindung steht. Das Polizeirevier Bad Saulgau ermittelt, Hinweise werden unter Tel. 07581/482-0 erbeten.

Bad Saulgau

Mofafahrer stürzt

Verletzt hat sich ein Mofafahrer, der beim Abbiegen vom Glockenreichweg auf ein privates Grundstück im nassen Gras die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, wegrutschte und stürzte. Am Mofa entstand dadurch ein geringer Schaden. Der 55-Jährige wurde wegen der leichten Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Bad Saulgau

Auto zerkratzt

Wegen privater Streitigkeiten war eine 41-Jährige am Dienstagnachmittag kurz vor 15 Uhr auf einem Parkplatz in der Martin-Staud-Straße derart in Rage geraten, dass sie den Wagen eines 36-Jährigen demolierte. Die Frau schlug mit der Faust gegen die Scheibe des Wagens und zerkratzte den Lack mit einem Schlüssel. Außerdem bedrohte sie den anwesenden 36-Jährigen, weshalb aktuell wegen Bedrohung und Sachbeschädigung gegen sie ermittelt wird.

Mengen

Unfall auf Kreuzung

Wegen einer Vorfahrtsverletzung sind am Dienstagabend kurz vor 18 Uhr an der Kreuzung Dammstraße/Hauptstraße zwei Pkw zusammengestoßen. Eine 78 Jahre alte Honda-Fahrerin, die aus der Dammstraße kam, missachtete die Vorfahrt eines 28-jährigen BMW-Lenkers. Bei dem Zusammenstoß entstand an den Pkw ein Schaden von insgesamt etwa 3.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ravensburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Sarah König und Daniela Baier
Telefon: 0751 803-1010
E-Mail: ravensburg.pp@polizei.bwl.de
https://www.polizei-ravensburg.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Ravensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Landkreis Sigmaringen
Weitere Storys aus Landkreis Sigmaringen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ravensburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ravensburg