PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ravensburg mehr verpassen.

31.07.2021 – 22:24

Polizeipräsidium Ravensburg

PP Ravensburg: Pressemitteilung zum Brand einer Lagerhalle am 31.07.2021 in Meckenbeuren/Bodenseekreis.

Meckenbeuren (ots)

Lagerhalle brennt vollständig nieder

Eine landwirtschaftliche Lagerhalle geriet am Samstag in Meckenbeuren in Brand. Gegen 12.50 Uhr meldeten Zeugen auf der östlichen Gebäudeseite einen Brand im Bereich der Gleichrichter der Photovoltaikanlage. Von dort griff das Feuer schnell auf die Lagerhalle, in der landwirtschaftliche Produkte in Konserven abgefüllt werden, über. Die in Holzbauweise erstellte Halle konnte von der Feuerwehr nicht mehr gerettet werden und brannte nieder. Das gesamte Inventar, einschließlich zweier Konservenstraßen, wurden vollständig zerstört. Der Schaden wird auf ca. 3,5 Millionen Euro geschätzt. Neben drei Feuerwehren aus dem Bodenseekreis war noch zusätzlich die Feuerwehr Ravensburg vor Ort, insgesamt 115 Feuerwehrkräfte mit zwei Drehleitern und 21 Fahrzeugen. Vom DRK waren 17 Einsatzkräfte mit 6 Fahrzeugen vor Ort. Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ravensburg
Polizeiführer vom Dienst
Thomas Kesenheimer
Telefon: 0751 803-1010
E-Mail: ravensburg.pp@polizei.bwl.de
https://www.polizei-ravensburg.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Ravensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ravensburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ravensburg